BootCamp zum Modern Desktop Administrator Associate -

BootCamp zum Modern Desktop Administrator Associate

In diesem BootCamp bauen Sie Ihr Modern-Desktop-Know-how von Grund auf systematisch auf. Sie bestehen die Prüfungen MD-100 und MD-101 während des Camps und werden Microsoft 365 Certified: Modern Desktop Administrator Associate.

Es gibt kaum eine schnellere Möglichkeit, in Microsoft 365 und Windows 10 fit zu werden, als mit diesem BootCamp. Von Grund auf werden alle wichtigen Themen anhand der original Microsoft-Kurse bearbeitet, die für den Azure-Einsatz im Unternehmensumfeld unabdingbar sind. Am Ende des BootCamps legen Sie die folgenden Prüfungen ab:

  • MD-100 – Windows 10

  • MD-101 – Managing Modern Desktops

Vorteil und Nutzen dieser Ausbildung gegenüber den klassischen Kursen im Trainingscenter:

Sie reisen am Samstag Abend an und schließen die Ausbildung nach 6 intensiven Trainingstagen ab. Im Laufe dieser 6 Tage legen Sie 2 Pearson VUE Prüfungen ab. In diesem BootCamp investieren Sie nur 5 Arbeitstage für die komplette Zertifizierung, statt 10 Arbeitstage für das Training plus die Tage zur Prüfungsvorbereitung und die Prüfungen bei Buchung der Einzelmodule.
Außerdem sparen Sie € 995,- zzgl. USt. im Vergleich zum Besuch der Kurse im Trainingscenter, sodass Ihr Arbeitgeber Ihnen diese Ausbildung sicherlich gerne ermöglicht.

Ziel dieses BootCamps ist es, den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse zur Zertifizierung zum Microsoft 365 Certified: Modern Desktop Administrator Associate zu vermitteln.

Veranstaltungsort des Bootcamps

Als Veranstaltungsort haben wir das **** Hotel am Badersee in Grainau bei Garmisch gewählt. Es liegt in einer traumhaften ruhigen TOP-Urlaubsregion am Fuße der Zugspitze und ist trotzdem gut mit dem Auto sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Die derzeitige Situation lässt kaum langfristige Planung von Ein- und Ausreise, Hotelübernachtungen, Restaurantbesuchen und Veranstaltungen zu. Aktuell hat unser langjähriges Seminarhotel in Grainau bei Garmisch geschlossen. Die BootCamps finden trotz Corona statt. Wir sind flexibel und finden Alternativen, über die wir Sie im einzelnen informieren.

Inklusiv-Leistungen und komplette Rundum-Versorgung

  • 2 original Microsoft-Kursunterlagen

  • Zertifizierter Trainer

  • Bewährte Lernmethoden

  • Mahlzeiten im ****Hotel am Badersee in Garmisch-Partenkirchen / Grainau

  • Pausenverpflegung und Getränke während der Seminare

  • Kostenloser Internet-Zugang

  • Prüfungsvorbereitung auf Zertifizierungsprüfung

  • 2 Prüfungsvoucher für die Prüfungen

  • 5 Übernachtungen sind im Preis enthalten!

Zielgruppe

IT-Experten, die die Installation, Konfiguration, allgemeine lokale Verwaltung und Wartung von Windows-10-Kerndiensten durchführen. Sie sind möglicherweise auch mit Unternehmensszenarien und Cloud-integrierten Services vertraut.

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse in Computernetzwerken und Hardwarekonzepten

  • Grundlegendes Verständnis von Betriebssystem- und Anwendungskonzepten

  • Erfahrung im Umgang mit dem Windows-Betriebssystem

Der Modern Desktop Administrator muss mit Microsoft 365-Workloads vertraut sein und über gute Kenntnisse und Erfahrungen bei der Bereitstellung, Konfiguration und Wartung von Windows-10- und Nicht-Windows-Geräten verfügen. Die MDA-Rolle konzentriert sich auf Cloud Services und nicht auf lokale Management-Technologien.

Trainingsinhalte

Das BootCamp setzt sich aus diesen beiden Trainings zusammen:

Hier die einzelnen Themen:

1. Installation von Windows:

  • Einführung in Windows 10

  • Windows 10-Editionen und Anforderungen

  • Einsatzoptionen

  • Upgrade auf Windows 10

  • Einsatz-Tools

2. Konfiguration und Personalisierung nach der Installation:

  • Konfigurieren und Anpassen des Windows-Startmenüs

  • Allgemeine Konfigurationsoptionen

  • Erweiterte Konfigurationsmethoden

  • Verwaltung von Treibern und Geräten

3. Aktualisierung von Windows in Windows 10:

  • Windows-Servicemodell

  • Aktualisierung von Windows

4. Vernetzung konfigurieren:

  • Konfigurieren der IP-Netzwerkkonnektivität

  • Namensauflösung umsetzen

  • Implementierung einer drahtlosen Netzwerkverbindung

  • Fernzugriff-Übersicht

  • Fernverwaltung

5. Konfigurieren der Speicherung:

  • Übersicht der Speichermöglichkeiten

  • Verwaltung des lokalen Speichers

  • Datenträger und Volumen pflegen

  • Verwaltung der Speicherplätze

6. Apps in Windows 10 verwalten:

  • Bereitstellung von Apps für Benutzer

  • Verwaltung von Universal Windows Anwendungen

  • Web-Browser unter Windows 10

7. Konfigurieren von Autorisierung & Authentifizierung:

  • Authentifizierung

  • Konfigurieren der Benutzerkontenkontrolle

  • Implementierung der Geräteregistrierung

8. Datenzugriff und -nutzung konfigurieren:

  • Übersicht über die Dateisysteme

  • Konfigurieren und Verwalten des Dateizugriffs

  • Konfigurieren und Verwalten von gemeinsamen Ordnern

9. Konfigurieren von Bedrohungsschutz und erweiterter Sicherheit:

  • Schutz vor Malware und Bedrohungen

  • Windows Defender

  • Verbindungssicherheitsregeln

  • Erweiterte Schutzmaßnahmen

10. Unterstützung der Windows 10- Umgebung:

  • Windows Architecture

  • Unterstützungs- und Diagnose-Tools

  • Überwachung und Fehlerbehebung der Computerleistung

11. Fehlerbehebung Dateien & Anwendungen:

  • Dateiwiederherstellung unter Windows 10

  • Fehlerbehebung in der Anwendung

12. Fehlerbehebung im OS:

  • Problembehandlung beim Windows-Start

  • Fehlerbehebung bei Betriebssystemproblemen

13. Fehlerbehebung bei Hardware und Treibern:

  • Fehlersuche und -behebung Gerätetreiberausfälle

  • Übersicht über die Hardware-Fehlerbehebung

  • Fehlerbehebung bei physischen Ausfällen

14. Planung einer Strategie für die Betriebssystemeinführung:

  • Der Unternehmens-Desktop

  • Beurteilung der Einsatzbereitschaft

  • Werkzeuge und Strategien zur Bereitstellung

15. Implementierung von Windows 10:

  • Upgrade von Geräten auf Windows 10

  • Bereitstellung neuer Geräte und Auffrischung

  • Geräte auf Windows 10 migrieren

  • Alternative Einsatzmethoden

  • Überlegungen zur Bildgebung

16. Verwaltung von Updates für Windows 10:

  • Aktualisierung von Windows 10

  • Windows Update für Unternehmen

  • Einführung in die Windows-Analytik

17. Geräte-Registrierung:

  • Optionen für die Geräteverwaltung

  • Microsoft Intune-Übersicht

  • Intune Geräteanmeldung und Inventar verwalten

  • Geräte mit Intune verwalten

18. Konfigurieren von Profilen:

  • Konfigurieren von Geräteprofilen

  • Benutzerprofile verwalten

  • Überwachung von Geräten

19. Anwendungsmanagement:

  • Mobile Application Management implementieren (MAM)

  • Bereitstellung und Aktualisierung von Anwendungen

  • Anwendungen verwalten

19. Verwaltung der Authentifizierung in Azure AD:

  • Azure AD Übersicht

  • Identitätsmanagement in Azure AD

  • Identitätsschutz bei Azure AD

  • Verwaltung der Geräteauthentifizierung

20. Verwaltung des Gerätezugriffs und Konformität:

  • Microsoft Intune-Übersicht

  • Implementierung von Richtlinien zur Gerätekonformität.

21. Sicherheitsverwaltung:

  • Schutz der Gerätedaten implementieren

  • Verwalten von Windows Defender ATP

  • Verwalten des Windows Defender in Windows 10

Schulung buchen: BootCamp zum Modern Desktop Administrator Associate
Seminarpreis pro Person netto*: 3.990,00 EUR
Seminarpreis pro Person brutto: 4.748,10 EUR
Kursnr.KursterminDauerTrainingsortAnzahl 
*) Unsere Preise sind Netto-Preise und gelten jeweils in Euro zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.

 
Jetzt drucken Schließen
Schließen
SanData IT-Trainingszentrum – Privatsphäre-Einstellungen