Google Cloud Fundamentals: Core Infrastructure - GCF-CI

Google Cloud Fundamentals: Core Infrastructure - GCF-CI


Dieses Training führen wir in Zusammenarbeit mit Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH durch.

 

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an folgende Zielgruppen:

  • Personen, die Anwendungen bereitstellen und Anwendungsumgebungen in der Google Cloud Platform erstellen möchten
  • Entwickler, Systemadministratoren und Lösungsarchitekten, die mit der Google Cloud Platform starten möchten
  • Führungskräfte und Entscheidungsträger in Unternehmen, die das Potenzial der Google Cloud Platform für ihre Unternehmensanforderungen evaluieren möchten

Seminarinhalt

  • Modul 1: Einführung in die Google Cloud Platform

    • Vorteile der Google Cloud Platform
    • Komponenten der Google Netzwerkinfrastruktur einschließlich: Points of Presence, Rechenzentren, Regionen und Zonen
    • Unterschiede zwischen IaaS (Infrastructure as a Service) und PaaS (Platform as a Service)

    Modul 2: Erste Schritte mit der Google Cloud Platform

    • Zweck von Projekten in der Google Cloud Platform
    • Zweck und Anwendungsfälle der Identitäts- und Zugriffsverwaltung
    • Methoden für die Interaktion mit der Google Cloud Platform
    • Lab: Erste Schritte mit der Google Cloud Platform

    Modul 3: Virtuelle Maschinen und Netzwerke in der Cloud

    • Zweck und Anwendungsfälle der Google Compute Engine
    • Verschiedene Tools und Dienste für die Google Cloud Platform-Netzwerke und -Vorgänge
    • Lab: Compute Engine

    Modul 4: Speicher in der Cloud

    • Zweck und Anwendungsfälle von Google Cloud Storage, Google Cloud SQL, Google Cloud Bigtable und Google Cloud Datastore
    • Auswahlkriterien für die verschiedenen Speicheroptionen auf der Google Cloud Platform
    • Lab: Cloud Storage und Cloud SQL

    Modul 5: Container in der Cloud

    • Konzept eines Containers und Verwendung von Containern
    • Zweck und Anwendungsfälle für Google Kubernetes Engine und Kubernetes
    • Lab: Kubernetes Engine

    Modul 6: Anwendungen in der Cloud

    • Zweck und Anwendungsfälle von Google App Engine
    • App Engine Standardumgebung im Vergleich mit der flexiblen App Engine-Umgebung
    • Zweck und Anwendungsfälle von Google Cloud Endpoints
    • Lab: App Engine

    Modul 7: Entwicklung, Bereitstellung und Monitoring in der Cloud

    • Optionen für Softwareentwickler zum Hosten von Quellcode
    • Zweck der vorlagenbasierten Erstellung und Verwaltung von Ressourcen
    • Zweck des integrierten Monitoring sowie von integrierten Benachrichtigungen und Fehlerbehebungen
    • Lab: Deployment Manager und Stackdriver

    Modul 8: Big Data und maschinelles Lernen in der Cloud

    • Zweck und Anwendungsfälle für die Produkte und Dienste der Plattformen für Big Data und maschinelles Lernen von Google Cloud
    • Lab: BigQuery

Voraussetzungen für den Kurs

Vertrautheit mit der Linux-Befehlszeile, Webservern und Texteditoren.

Schulung buchen: Google Cloud Fundamentals: Core Infrastructure - GCF-CI
Seminarpreis pro Person netto*: 650,00 EUR
Seminarpreis pro Person brutto: 773,50 EUR
Kursnr.KursterminDauerTrainingsortAnzahl 
FLAF1906202220.06.-20.06.20221 Tage
FLAF19H07202225.07.-25.07.20221 Tage
*) Unsere Preise sind Netto-Preise und gelten jeweils in Euro zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.

 
Jetzt drucken Schließen
Schließen
SanData IT-Trainingszentrum – Privatsphäre-Einstellungen